Ausgepackt - Vegan Beauty Basket Januar 2017

09:00:00

Alle zwei Monate erscheint das Vegan Beauty Basket. Wie der Name bereits verrät, enthält es vegane und tierversuchsfreie Beautyprodukte. Die aktuelle Januarausgabe* wurde mir vor kurzem zugeschickt, worüber ich mich sehr gefreut habe. Denn der Inhalt kann sich definitiv sehen lassen. Seht selbst ...


Eine schlichte schwarze Box, inklusive Postkarte (der Spruch passt verdammt gut zum aktuellen Weltgeschehen) und einer Ausgabe der Vegan World. Die Produkte wurden sorgfältig in Papier eingepackt, was ich bei einer Überraschungsbox nicht nur des Transportes wegen wichtig finde.


Nun nehme ich euch schon die Spannung vorneweg und zeige euch direkt den Inhalt ;-) Ja, man könnte sagen ich bin dezent in Jubel aufgebrochen, als ich nach und nach die Produkte entnommen habe. 


i+m Freistil Sensitiv Handcreme  50 ml / 9,90 €
Zunächst dachte ich mir "Oh schön, eine Gesichtscreme von i+m." Ha, denkste! Dieses Mal ist es sogar etwas für die Hände. Ideal für mich, meine Hände sind rissig, rau und die Nägel durch ständiges Lackieren stark beansprucht. Die Verpackung gefällt mir gut, sie ist "kindersicher". Glaubt mir, eine Tube Handcreme ist schnell aufgeschraubt und ausgedrückt. Vergangenes Wochenende gab es bei uns zu Hause einen exklusiven Test ... Jedenfalls ist dieses Produkt schonmal sehr praktisch, zumal ich die Berliner Marke sympathisch finde.

Inhaltsstoffe
AQUA , ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE * (Aloe Vera*), GLYCERYL STEARATE SE (pflanzliches Wachs), GLYCINE SOJA OIL *, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL * (Jojoba*), PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL * (Mandel*), GYLCERIN* (pflanzlich*), CETEARYL ALCOHOL , DAUCUS CAROTA SATIVA ROOT EXTRACT * (Karotte*), HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL * (Sonnenblume*), XANTHAN GUM , ISOAMYL LAURATE , SODIUM LEVULINATE, SODIUM ANISATE , HYDROGENATED OLIVE OIL (Olivenwachs), VANILLA PLANIFOLIA FRUIT EXTRACT * (Vanille*), CETYL ALCOHOL , SODIUM PHYTATE , TOCOPHEROL (Vitamin E), ALCOHOL (< 0,1 %)
* kontrolliert biologisch / organic agriculture


Nourish Softening Cleanser Relax 100 ml / 15 €
Das Vegan Beauty Basket steht ganz im Zeichen der winterlichen Gesichtspflege in drei Schritten. Schritt Eins beginnt mit dem Softening Cleanser von Nourish. Von Nourish besitze ich bereits ein paar Produkte, darunter drei Seren und den Illuminating Face Shimmer. Dieser Cleanser duftet intensiv nach Lavendel, was mir an manchen Tagen vermutlich too much sein wird. Von den Inhaltsstoffen finde ich ihn minimalistisch gehalten, abgesehen von den Duftstoffen über die ich bei Reinigungsprodukten in Ausnahmefällen geflissentlich hinwegsehe.

Inhaltsstoffe
Aqua (water), Daucus carota sativa (carrot) root powder*, Helianthus annuus (sunflower) seed oil*, Glycerin**, Sodium levulinate, Levulinic acid, Cetearyl glucoside, Cetearyl alcohol, Lavandula angustifolia (lavender) oil*, Aloe barbadensis (aloe vera) leaf juice powder*, Potassium sorbate, Xanthan gum, Coumarin, Geraniol, Limonene, Linalool. *Certified organic. **Organic origin. Naturally present in essential oils.


Agronauti Moroccan Rhassoul Red Clay Mask 80 g / 11,99 €
Was darf bei einer Pflegeroutine an kühlen Tagen nicht fehlen? Genau, eine Gesichtsmaske! Auf Insta konntet ihr die fertig angerührte Maske aus roter Erde, die übrigens auch für die Haare gedacht ist, bereits sehen. Seit dem verwende ich sie wöchentlich und werde anschließend mit weicher und entspannter Haut belohnt. Kein Wunder, hat sie doch tiefenreinigende und beruhigende Eigenschaften.

Ein von Nicole | 32 | Germany (@nurmalkurzgucken) gepostetes Foto am


Ihr benötigt eine kleine Schale, einen Löffel zum Umrühren und das war es auch schon an Equipment. Gebt nach Bedarf zunächst ein wenig Pulver in euer Schälchen, lasst nach und nach warmes Wasser einfließen und rührt vorsichtig um. Je nach Konsistenz müsst ihr entweder mehr Pulver oder Wasser hinzugeben und könnt die entstandene Masse entweder mit den Fingern der einem Pinsel auf dem Gesicht verteilen. Nach ca. 10 bis 15 Minuten wurde die Maske fest und für mich war es Zeit sie mit lauwarmen Wasser abzuwaschen. Zu meiner großen Überraschung klappte es wunderbar einfach, ohne nervige Reste im Gesicht. Daher mein Tipp: Masken entweder Abends aufragen oder bevor ihr das Haus verlasst nochmal einmal den Spiegel checken. Für euch getestet ;-)

Inhaltsstoffe
Moroccan Lava Clay



Balm Balm Organic Rose Floral Water 30 ml / 8,50 €
Letzter Pflegeschritt besteht aus einem erfrischenden und pflegenden Rosenwasser von Balm Balm. Ob Zufall oder so gewollt, es passt zur Duftpflanze 2017: der Rose :-) Mehr Infos dazu findet ihr bei Herbs&Flowers. Generell bin ich kein Freund vom typischen Rosenduft, schätze aber solche Wässerchen sehr. 

Inhaltsstoffe
Rosa Damascena (Rose) Flower Distillate

Studio 78 Liquid Lipstick Let`s geht married in "Rose Wedding" 2 ml / 25 €
Das Highlight in einer veganen Beauty Box kann doch nur ein rotes (!) Lippenprodukt sein, oder? Nach ein paar Anlaufschwierigkeiten fanden "Rose Wedding" und ich zueinander. Es hat ehrlich gesagt lange gedauert bis da überhaupt Farbe rauskam. Der Clou an diesem flüssigen Lippenstift ist der Applikation, der sich mit Druck auf den Knopf am Ende des Stiftes mit Farbe füllt. Genau das habe ich nicht fotografiert aber zumindest seht ihr ein Vorher-Bild ;-) 


Mir gefällt die Farbe sehr gut. Ein schöner Rosaton, im Blitzlicht (rechts) geht die Farbe ins intensive Pink (ich und Farben beschreiben... ), der den Lippen einen schönen Schimmer gibt.



Mit der Haltbarkeit bin ich leider nicht so ganz zufrieden. Vom Essen und Tee trinken mal ganz abgesehen, was kaum ein naturkosmetischer Lippenstift übersteht, verblasst "Rose Wedding" nach relativ kurzer Zeit an den Lippenrändern. Ein wenig schade, was meine allgemeine Freude über den Liquid Lipstick trotzdem keineswegs trübt. Weitere Reviews findet ihr übrigens bei Pretty Green Woman, der Schwarzen Schönheit und Once Upon A Cream.

Inhaltsstoffe
RICINUS COMMUNIS SEED OIL, SILICA, POLYGLYCERYL-2, ISOSTEARATE/DIMER DILINOLEATE COPOLYMER, GLYCERYL ROSINATE, OLEIC/LINOLEIC/LINOLENIC POLIGLYCERIDES, DIMER DILINOLEYL DIMER DILINOLEATE, PRUNUS ARMENIACA KERNEL EXTRACT, COCOS NUCIFERA OIL, PRUNUS ARMENIACA KERNEL OIL, PERSEA GRATISSIMA OIL, HELIANTHUS ANNUS SEED OIL, CITRUS AURANTIUM DULCIS PEEL OIL, CHAMOMILLA RECUTITA FLOWER EXTRACT, PARFUM, LIMONENE, LINALOOL.
Kann enthalten: CI 77891, CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77510, CI 77007
100% der gesamten Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs
40% der gesamten Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau

Fazit
Die Januar-Ausgabe des Vegan Beauty Basket, meine erste überhaupt, konnte mich voll und ganz überzeugen. Für 24,95 € erhaltet ihr zweimonatlich eine Überraschungsbox, wobei es immer ein bis zwei Produkte gibt die zur Auswahl stehen. So konnte ich zwischen zwei Nuancen des Studio 78 Lipsticks wählen. Viel sinnvolle Pflege (Winter, Kälte), tolle Marken (Argonauti, Balm Balm, die ich selbst als Beautybloggerin noch nicht ausprobiert habe) und ein dekoratives Produkt sind eine gute Mischung. 

Wie gefällt euch mein Vegan Beauty Basket? 

*Dieses Vegan Beauty Basket wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! In diesem Beitrag sind keine Affiliate-Links enthalten.

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Rose Wedding habe ich an Fräulein Immergrün weitergegeben; ich mochte dieses duochrome mit dem pinken Einschlag so gar nicht und sah an mir bei weitem nicht so gut aus wie bei Dir :D

    AntwortenLöschen