Naturkosmetik für Kinder - Mein Liebling für den Herbst

08:00:00

Insgesamt gefallen mir die Baby- und Kinderprodukte von Eco Cosmetics von der Verpackung gut. Während die "Erwachsenenprodukte" von Eco nüchtern, clean, ich mag schon fast sagen medizinisch rüberkommen, geht es bei den Kinderprodukten mit Bärchen, Vögelchen und Hündchen tierisch zu. Wie auch beim Sonnenschutz (Review hier) ist niedliches Aussehen zwar nett, letztendlich muss mich als Mama auch der Inhalt überzeugen. 

Überzeugen konnte mich auf ganzer Linie das Baby & Kids Körperöl* von Eco Cosmetics. Tja, es tut mir wirklich sehr leid für meine beiden Zwerge aber das werde ich ganz alleine benutzen. Ja, das mag egoistisch klingen aber ich liebe dieses Produkt so sehr, dass ich es einfach nicht teilen mag. 

Nach dem Duschen nehme ich wenige Tropfen des Öls und verteile es auf der noch feuchten Haut. Die Dosierung gelingt durch die kleine Öffnung sehr gut. Selbst wenn die Flasche doch mal in Kinderhände gerät und umkippen sollte, gibt es keine große Sauerei. Ein bisschen braucht das Öl schon bis es eingezogen ist. Ich würde es bei Kindern daher überwiegend für eine sanfte Babymassage verwenden. Entweder massiert ihr euer Baby alleine oder ihr lasst euch von einer dafür ausgebildeten Hebamme anleiten. Es ist eine sehr schöne Sinneserfahrung und extra Portion Kuscheln. Nach dem es vollständig eingezogen ist bleibt nicht nur ein super weiches Hautgefühl zurück, auch der Duft ist himmlisch.


Es riecht herrlich fruchtig und angenehm süß nach einer Mischung aus Sanddorn und Granatapfel. Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob es für Babys kleines Näschen nicht doch ein bisschen too much sein könnte. 

Inhaltsstoffe 
Heliantus Annuus Seed Oil *, Simmondsia Chinensis Oil *, Sesamum Indicum Oil *, Olea Europaea Oil *, Prunus Armeniaca Kernel Oil *, Punica Granatum Seed Oil *, Hippophae Rhamnoides Oil *, Hippophae Rhamnoides Seed Oil *, Nigella Sativa Oil *, Parfum* 

Sonnenblumenöl (Demeter), Jojobaöl (kbA), Sesamöl (kbA), Olivenöl (Demeter), Aprikosenkernöl (kbA), Granatapfelkernöl (kbA), Sanddornfruchtfleischöl (kbA), Sanddornkernöl (Demeter), Schwarzkümmelöl (kbA), Ätherische Öle (Demeter)

Sehr positiv hervorzuheben sind die nach Demeter zertifizierten Öle und das kein Alkohol enthalten ist.

Fazit
Kurz und knapp: ich bin hin und weg von dem Körperöl, denn nicht nur der Duft sondern auch die Pflegewirkung ist spitzenmäßig. Ideal für die etwas kühlere Herbstzeit. Es enthält 100 ml, ist es sehr ergiebig und kostet 9,90 €. Erhältlich ist es u.a. im Online-Shop von StarAroma.

Kennt ihr das Öl bereits? Oder gibt es weitere Baby- und Kinderprodukte die ihr nicht mehr missen möchtet?

*Das Körperöl wurde mir von Eco Cosmetics kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

You Might Also Like

0 Kommentare