Review - Salut! Mascara und Lippenstift von Boho Green

09:00:00

Wenig bekannte Naturkosmetikmarken ausgiebig zu testen macht nicht nur große Freude, sondern birgt auch so manche Überraschung. So erging es  mir mit zwei Produkten von Boho Green, die ich euch in diesem Beitrag genauer vorstelle. 

Das Sortiment des französischen Herstellers Boho Green umfasst dekorative Kosmetik, Nagellack (7free), Parfum und Pinsel im mittleren Preissegment. Beeindruckend ist allein die Vielzahl an 40 (!) verschiedenen Lidschatten, die von Nude über Grün bis hin zu knalligen Pink- oder Gelbtönen reichen. Hinzu kommen noch acht nachfüllbare Lidschattenpaletten und weitere 20 Eye and Lip Pencils. Dabei handelt es sich um ein praktisches 2 in 1 Produkt, das sowohl als Lippenstift oder Lidschatten verwendet werden kann. Vermutlich wird es schon allein beim Augen-Make-Up nicht langweilig ;-) Laut Boho Green haben die Produkte und die dabei entstehenden Looks einen sogenannten "Boho Chic Style", angelehnt an die Bohème und Hippiezeit der 60er Jahre. Weitere Infos sowie die gesamte Produktpalette könnt ihr euch hier im Online-Shop von Boho Green ansehen.


Mein Interesse galt der "Volume&Green" Mascara und einem Lippenstift in der Nuance "Vanille Fraise". Beide Produkte wurde mir freundlicherweise von StarAroma zugeschickt.



Boho Green Mascara "Volume&Green" 6 ml / 13,49 €*
Kommen wir ohne Umschweife direkt zu meinem Highlight: der Mascara. Das leuchtend grüne Packaging, eine Mischung aus Kunststoff mit Pappummantelung gefällt mir sehr gut. Ganz überrascht war ich von dem schmalen spitz zulaufenden Bürstchen (kein Gummibürstchen). Damit soll ich also Volumen bekommen? Hmmm ... Doch, zwei- bis dreimal (ein T(r)ick von mir, ich tusche wenigstens zweimal) drübergetuscht und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Den Härtetest musste sie allerdings auch bestehen: Regen, Yoga und natürlich einen ganzen Tag, mit Toben, Spielplatz usw., ohne zu krümeln oder zu verwischen.


Die schwarze Mascara kann was. Klimper-Wimpern gibt es nicht, dafür ein solides Volumen. Überrascht hat ich die Haltbarkeit. Regen, ein paar Lachtränen sowie Sport hält sie problemlos stand. Am Abend verwischt sie am unteren Wimpernkranz etwas, für mich kein Drama. Zwei (unperfekte) Tragebilder habe ich für euch gemacht.

Das erste Bild habe ich gestern Morgen aufgenommen. Habt ihr manchmal auch Bad-Wimpern-Days? Genau so einen hatte ich wohl ;-) 


Das nachfolgende Foto habe ich nach einer schweißtreibenden HIIT-Einheit gemacht. Wie ihr sehen könnt blieb ich von Panadaugen verschont. 

Inhaltsstoffe
AQUA (WATER), COPERNICIA CERIFERA (CARNAUBA) WAX*, GLYCERYL STEARATE SE, GLYCERYL BEHENATE, ISOPROPYL MYRISTATE, RHUS VERNICIFLUA PEEL WAX, OLEIC/LINOLEIC/LINOLENIC POLYGLYCERIDES, PROPANEDIOL, CANDELILLA/JOJOBA/RICE BRAN POLYGLYCERYL-3 ESTERS, GLYCERYL STEARATE, MICROCRYSTALLINE CELLULOSE, GLYCERIN, GLYCERYL CAPRYLATE, CETEARYL ALCOHOL, SODIUM STEAROYL LACTYLATE, ETHYL LAUROYL ARGINATE HCl, CELLULOSE GUM, SODIUM HYDROXIDE, HYDROLYZED LINSEED EXTRACT*, SODIUM BENZOATE, CI 77499 (IRON OXIDES)
*aus kontrolliert biologischem Anbau


Boho Green Lippenstift "Vanille Fraise" 402 3,5 g / 10,49 €
Lobenswert ist die Transparenz in Form der INCI-Liste, die sich auf der Hülse befindet. Kein lästiges Nachfragen beim Hersteller oder Nachschlagen auf der Webseite, einfach den Klebezettel hochklappen und nachgucken. Prima.


Allerdings stehe ich mit der schicken Hülse auf Kriegsfuß. Und das nach nur zweimal benutzen ... Bevor ich ein wenig Kritik übe, möchte ich euch zunächst den Lippenstift genauer vorstellen. "Vanille Fraise" hätte meiner Meinung nach nicht besser gewählt werden können. Auf den ersten Blick kommt die Farbe intensiv daher und steht in schönem Kontrast zu der grauen Hülse. 


Beim Swatchen seht ihr selbst, wie man sich täuschen kann. Links habe ich die Farbe mehrmals aufgetragen und rechts nur einmal. Das Finish ist glossig und erscheint auf meinen Lippen längst nicht so knallig. Das finde ich ein bisschen schade. Die Haltbarkeit ist mit knapp zwei Stunden in Ordnung. Dafür finde ich den Lippenstift wie von Boho Green angegeben als pflegend. 


So, nun muss ich ein bisschen meckern. Nach nur zweimal Hülse ab- und wieder draufsetzen, löste sich das Papier leider ab. Das sieht unschön aus, ich möchte fast sagen, es wirkt leider etwas billig und erschwert es mir leider jedes Mal ein bisschen mehr, die Hülse wieder draufzubekommen. Ich finde das ehrlich gesagt total schade, denn der Lippenstift an sich und das schlichte Design gefallen mir richtig gut. Was das Packaging angeht, sehe ich enormen Verbesserungsbedarf.



Inhaltsstoffe
RICINUS COMMUNIS SEED OIL (RICINUS COMMUNIS (CASTOR) SEED OIL)*, HYDROGENATED OLIVE OIL STEARYL ESTERS, CANDELILLA CERA (EUPHORBIA CERIFERA (CANDELILLA) WAX), MICA, OLEIC/LINOLEIC/LINOLENIC POLYGLYCERIDES, LIMONENE, CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE), CI 77491 (IRON OXIDES), CI 77492 (IRON OXIDES), ROSA RUBIGINOSA SEED OIL*, CITRUS GRANDIS PEEL OIL (CITRUS GRANDIS (GRAPEFRUIT) PEEL OIL)*, SODIUM RIBOFLAVIN PHOSPHATE, LINALOOL, ALUMINA
*aus kontrolliert biologischem Anbau
100% natürliche Inhaltsstoffe, 81% der Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Fazit
Beide Produkte von Boho Green haben ihre Stärken und Schwächen. Die "Volume&Green" Mascara könnte ein bisschen mehr Volumen geben, von der Haltbarkeit hat sie mich echt umgehauen. Sie lässt sich übrigens trotzdem leicht entfernen. Eher enttäuschend ist die Verpackung des Lippenstiftes. Sie dämpft meine Begeisterung über die hübsche glossige Nuance. 

Wie gefallen euch die beiden Produkte? Habt ihr schonmal von Boho Green gehört?

*Dieses Produkt wurde mir von StarAroma kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Liebe Nicole, sehr interessante Marke, die du uns hier vorstellst (: . Von denen habe ich tatsächlich noch nie gehört, wo doch das Sortiment ziemlich groß zu sein scheint. Da muss ich mich gleich mal auf der Website umschauen, zumal du mir die Lidschatten schmackhaft gemacht hast *hehe*. Schade, dass die Verpackung des Lippenstifts nicht so langlebig ist. Ich finde die Tragefotos übrigens super! Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Theresa,
      vielen Dank! Ich scheue mich ganz oft Tragebilder zu machen. Irgendwie wirken die Farben von Lidschatten oder Lippenstiften nicht so gut.
      Liebe Grüße
      Nicole :-)

      Löschen
  2. Geht mir ähnlich; ich kannte die Marke auch noch gar nicht. Ich habe eben schon geschaut; die haben auch Nagellack und braunen Eyeliner. Ich bin begeistert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den braunen Eyeliner finde ich auch interessant. Wenn er genauso gut hält wie die Mascara wäre das toll!
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Die Mascara hört sich wirklich vielversprechend an, allerdings sträube ich mich bei dekorativer Kosmetik immer etwas vor dem Preis und so lande ich dann meistens doch bei den günstigen Drogeriemarken.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Mit knapp 14€ ist sie nicht so günstig wie z.B. alverde oder alterra. Allerdings ist die Haltbarkeit echt gut. Welche Mascara aus der Drogerie magst du denn besonders gerne?
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  4. Noch nie gesehen...die Mascara spricht mich aber schon seeehr an, der Preis ist auch ok.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich auch. Sie kann von der Haltbarkeit locker mit Rabenschwarz von Marie W mithalten. Einzig das Volumen könnte bei boho.green mehr ausfallen.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Zugegeben, die Marke kannte ich bis dato auch noch nicht. Danke für's Vorstellen, liebe Nicole. Sowohl die Mascara, als auch der Lippenstift gefallen mir auf den ersten Blick gut. Schade nur, dass die Verpackung nicht so doll ist. Dass es mit Papphüllen auch gut funktionieren kann, zeigen ja z.B. Alva oder Couleur Caramel. ;)

    Liebe Grüße,
    Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jenni,
      ja, Couleur Caramel hat sehr schicke und haltbare Verpackungen. Auf die neue LE bin ich schon sehr gespannt.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen