Offtopic - Geschenkideen (nicht nur) für Mamas

10:00:00

Seit dem ich selbst Mama bin haben sich meine Wünsche deutlich geändert. Natürlich gibt es hin und wieder materielle Dinge auf die ich ein Auge geworfen habe. Das mag ein schönes Parfum sein, eine hübsche Tasche oder ein toller Lippenstift. Was mir jedoch viel wichtiger ist und mich wirklich glücklich macht ist Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Zusammen lachen, toben, Quatsch machen oder einfach nur miteinander im Wohnzimmer zu sitzen und ein Buch zu lesen, das ist schön. Aber hin und wieder brauche ich auch Zeit für mich allein. Kräfte sammeln, Energie tanken, kurzum einfach mal abschalten. Darum habe ich ein ein paar Geschenkideen gesammelt, die mich persönlich sehr ansprechen und vielleicht etwas für eine gute Freundin, eine frischgebackene Mama oder für euch selbst sind. 



Meine hübsche Yantramatte habe ich euch in dieser Woche schon auf Instagram gezeigt. Sie ist mit kleinen Akupressurspitzen ausgestattet, die gegen Rückenschmerzen helfen und Verspannungen lösen sollen. Mein erster Eindruck ist sehr positiv. Zwar piksen die kleinen Nadeln bei der ersten Berührung ordentlich, nach kurzer Zeit macht sich schon ein angenehmes warmes Gefühl breit. Ich muss dazu sagen, mutig wie ich bin habe ich mich direkt mit dem bloßen Rücken draufgelegt ;-) Ein schönes Geschenk z.B. für Mamas, die ihre Kleinsten viel tragen und ihrem Rücken etwas Gutes tun wollen. Oder einfach für euch, um vom stressigen Alltag runterzukommen. Habt ihr Interesse an einer Review?

Wintertraum von Logona ist ein Duschbad und duftet sehr lecker nach Marzipan. Für eine schnelle Dusche ist es bestimmt ebenfalls bestens geeignet. Mir hat es als Badezusatz gut gefallen. Mit Schaumbergen dürft ihr allerdings nicht rechnen. 

Der Mummy Tummy Body Marmalade von kivvi bin ich seit langer Zeit total verfallen. Ebenso eignet sich die Orange und Vanille Marmelade als Geschenk für eure Mama oder die beste Freundin. Die Mischung aus fruchtigem Duft der auf leichte Vanille trifft ist wunderbar, die Pflegewirkung top und im Bad sieht der Tiegel auch sehr schick aus. 

Ein Vollbad ist purer Luxus und was könnte da besser passen als die Joik White Chocolate Badetrüffel. Allein bei dem Namen läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen ;-) Sie sind natürlich nicht zum Vernaschen gedacht, doch was spricht gegen echte Pralinen, einem guten Buch und einem ausgiebigen Bad? ;-)

Die Marie W. Mascara Rabenschwarz zaubert wunderschöne voluminöse Wimpern und sorgt auch nach schlaflosen Nächten für einen wachen Blick. Für euch getestet ;-) Sie hält einen Tag im Büro durch, krümelt selbst bei leichtem Nieselregen nicht und übersteht wildes Toben mit meinen Zwergen. Für eine NK-Mascara fantastisch!

Und wer sagt denn, dass Kinderprodukte nur für die Kleinsten sind? ;-) Mit dem Luke+Lilly Leichtkamm-Spray gelingt es auch großen Mädchen widerspenstige Haare zu bändigen oder sie einfach nur aufzufrischen, wenn am Morgen keine Zeit mehr für eine Haarwäsche bleibt. Bis Samstag habt ihr hier noch die Gelegenheit es zusammen mit zwei weiteren Produkten von Luke+Lilly zu gewinnen. 

Spricht euch eine meiner Geschenkideen an? Habt ihr bereits alle Weihnachtsgeschenke zusammen?

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Hallo Nicole,
    mir gefallen Deine Geschenkideen sehr gut! Ich bin zwar keine Mama, aber auch ich würde mich über eigentlich alle von Dir vorgestellten Ideen sehr freuen, speziell die Badepralinen und die Body Marmelade haben es mir hier angetan. :-) Solche selbst verwöhnenden Produkte fühlen sich herrlich luxuriös an und man gönnt sie sich oft selbst nicht. Umso schöner, wenn man dann damit beschenkt wird. :-)
    Eine Review zur Yantramatte fände ich spannend.
    Liebe Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Meike,
      das freut mich :-) Ja, man sollte sich viel öfter ein wenig Zeit nehmen um sich zu verwöhnen. Nur fällt das Abschalten nicht so leicht, mir geht es so, da noch zu viele Gedanken im Kopf herumschwirren. Gerne stelle ich euch die Yantramatte vor :-)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Wir haben auch so eine pieksende Matte hier, bin ich aber kein Fan von :D Lieber ab in die Badewanne und ordentlich mit Marmelade eincremen -tolle Auswahl!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach schade :-D Sie ist wirklich sehr gewöhnungsbedürftig, das muss ich zugeben. Alternativ ein schönes Bad zu nehmen ist auch nicht verkehrt ;-)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Ja, schreib bitte was zur Pieksematte, die klingt interessant. Ich bin doch immer so verspannt!

    AntwortenLöschen
  4. Hach ja, irgendwann muss ich mir auch endlich mal eine Body Marmalade von Kivvi kaufen. Ich schmachte sie regelmäßig online an, weil sie so schön aussehen, aber da ich meist zu faul zum Eincremen bin, reichen meine Körperbutter/-lotion/-creme-Vorräte noch ewig...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena,
      das gleiche Problem habe ich auch. Oft benutze ich sogar am Morgen und am Abend zwei verschiedene Bodylotions oder Körperöle ;-)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Liebe Nicole,
    da sind schöne Sachen dabei. Die Joik Badepralinen habe ich gekauft und verschenke sie einzeln :) Das kommt einfach ans Geschenk oben drauf und sieht im Beutelchen ganz niedlich aus.
    Die Mascara hätte ich gern selber :D und würde es wohl gar nicht schaffen, sie zu verschenken ;)

    Grünste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Fräulein Immergrün,
      das ist eine schöne Idee :-) Die Mascara ist genial! Als nächstes werde ich mir die neue Mascara lang und dicht schenken :-D Mal sehen wie groß der Unterschied ist.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen