Review - Sante Shimmering Multi-Talent

06:20:00

Getreu dem Motto "Schimmer geht immer" freute ich mich ganz besonders auf das Shimmering Multi- Talent aus der neuen "Fabulous Nude" LE von Sante. Schon als ich es auf ersten Fotos der Vivanes entdeckte, waren Assoziationen zum wunderschönen Shimmer Brick von Bobbi Brown da. Ich besitze tatsächlich so ein schimmerndes konventionelles High-End Schätzchen und liebe es. Diese hauchfeinen Schimmerpartikel tanzen im Sonnenlicht und verleihen einen wundervollen Glow. 




Fünf unterschiedliche schimmernde Nude-Nuancen in hellem Beige und zartem Rosé tummeln sich in dem handlichen quadratischen Kästchen. Enthalten sind insgesamt 13 g.



Auf diesem Bild seht ihr der Reihe nach Swatches aller fünf Farbtöne. Als Lidschatten habe ich es bisher noch nicht zweckentfremdet, wobei dies sicherlich möglich ist. Es soll ja ein Multi-Talent sein ;-) 


Und hier alle zusammengemischt zweimal aufgetragen.


Und weil es so schön ist gibt es noch ein Tragebild. Auf den Wangen macht sich das Schmuckstück gut als Highlighter und zaubert einen schönen Glow. Man sollte allerdings nicht zuviel auftragen, sonst wird das Ergebnis zu speckig.

Da ich die Inhaltsstoffe zunächst nirgends entdecken konnte, wollte ich mich schon an Sante wenden. Julie von Beautyjagd hat sie hier in ihren Beitrag über die LE nachträglich hinzugefügt. 

Inhaltsstoffe
Talc, Mica, Caprylic/Capric Triglyceride, Macadamia Integrifolia Seed Oil*, Magnesium Stearate, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Kaolin, Glyceryl Caprylate, p-Anisic Acid, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Parfum (Fragrance)**, Maltodextrin, Tin Oxide, CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77499 (Iron Oxides), CI 77492 (Iron Oxides), CI 77491 (Iron Oxides), CI 75470 (Carmine).
*aus kontrolliert biologischen Anbau
** natürliche ätherische Öle

Wie ihr sehen könnt, ist das Produkt nicht vegan. Es ist von Nature und BDIH-zertifiziert.

Neben dem eben vorgestellten Shimmering Multi-Talent beinhaltet "Fabulous Nude" noch eine Mascara, ein transparentes Puder und zwei Lipglosse. 


Oben seht ihr "nude rose", ein sehr hübscher dunkler Rose-Ton. Der untere Ton heißt "nude beige" und ist ziemlich Beige. Obwohl mir der obere Lipgloss sehr gefallen hat, habe ich ihn nicht mitgenommen. Ich habe genug Lipglosse in einer ähnlichen Farbe, die aufgebraucht (ist sowas möglich?) oder zumindest benutzt werden möchten. Der untere Lipgloss ist farblich nicht mein Fall.

Fazit
Das Shimmering Multi-Talent ist mein Liebling aus dieser LE. Ich bin gespannt ob sich die einzelnen Nuancen auch gut als Lidschatten eignen. Als Highlighter für strahlende Augen ganz bestimmt.

Habt ihr die neue LE schon gesichtet? Mögt ihr Nude-Töne?

Liebe Grüße
von eurer

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Liebe Nicole,
    wenn es den Highlighter letztens in meinem Biomarkt noch gegeben hätte wäre ich vielleicht auch schwach geworden (: ...die Farben sehen super aus und vor allem nicht glitzerig, sondern nur schimmernd. Dass das Produkt auf Talc basiert kann man bei dem recht günstigen Preis ja auch verkraften (: . Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, wie eine Diskokugel mag man tagsüber ja nicht unbedingt rumlaufen ;-) Talc vertrage ich zum Glück gut. Aber es stimmt, man kann das verschmerzen :-)
      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. Ich mag Nudetöne total, aber irgendwie kann ich mit Highlighter nicht so viel anfangen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erging mir auch so. Bei Müdigkeit wirkt so ein Highlighter aber wahre Wunder ;-)

      Löschen