Review - Mitbringsel aus Lausanne: Magic Touch von Couleur Caramel

12:33:00


Mittlerweile entsende ich meinen Mann während seinen Geschäftsreisen auf Beautyjagd. So wieder bei seiner letzten Reise nach Lausanne geschehen. Ich habe ein kleines aber dafür gut sortiertes Naturkosmetikgeschäft gefunden. Neben Melvita, was dort vergleichsweise sehr teuer ist, führt "Un amour de peau" Florame, Acorelle, Ekia und eben auch Couleur Caramel. Von letzterer Marke konnte ich mir in unserem übernächsten Nachbardorf bereits ein Bild machen. Dort gibt es einen kleinen Laden der ein paar Produkte führt. Am meisten interessierte mich jedoch die neue LE "Ethno Summer Collection". Eine Preview findet ihr hier bei Pura Liv. 



Mein Mann hatte Glück denn erst an dem Morgen seines Besuchs wurden die brandneuen Produkte ausgepackt und das Display der LE aufgebaut :-) So konnte er mir alle Produkte nochmal genauer beschreiben und packte mein Wunschprodukt, den Highlighter Magic Touch, ins Einkaufskörbchen. Von seiner Ausbeute schickte er mir ein Foto (die Pröbchen könnt ihr hier auf meinem Instagram-Account sehen), woraufhin ich mich schon gedanklich mit dem Highlighter im Bad sitzen und "Meeeiiin Schaaaaatz" flüstern sah ;-)



Magic Touch kommt in der für Couleur Caramel typischen braunen Pappumverpackung und befindet sich in einer runden Pappdose. Optisch gefallen mir die Verpackung und das Design gut. Es ist handlich und umweltfreundlich. 


Der Highlighter selbst ist ein kleines Schätzchen und strahlt einem förmlich entgegen, wenn man den Deckel abnimmt. Es handelt sich dabei um eine wunderschöne pastellige rosafarbene Nuance mit feinen Schimmerpartikeln. 


Die exakte Produktbezeichnung lautet "BIO-Magic Touch N°262 Navajos". Enthalten sind 3,5g und preislich liegt er umgerechnet bei ca. 24 €. Puh, ein stolzer Preis. Wollen wir mal sehen, ob der wirklich gerechtfertigt ist.


Produktbeschreibung
Die cremige Textur mit schimmerndem Finish zaubert wunderschöne Highlights. Das Produkt kann mit matten und pearly Lidschatten kombiniert werden.

Anwendungshinweis
Nach dem Auftragen des Lidschattens den Magic Touch mit den Fingern oder mit dem Concealer Pinsel N°9 auf den gewünschten Bereich am Augenlid auftragen. Kann auch direkt mit dem Lidschatten gemischt werden und zusammen aufgetragen werden.



Die Konsistenz ist traumhaft und cremig leicht. Sehr viel leichter als z.B. die der mir bekannten Highlighter von Lavera oder dem aus der alverde LE Frozen Nature. 



Um eine kleine Menge zu entnehmen, reicht es völlig aus mit dem Finger leicht über die Oberfläche zu streichen. Im Anschluss kann man ihn ganz einfach mit den Fingern auftragen. Ich bin positiv überrascht und freue mich über eine so unkomplizierte Handhabung. Er lässt sich wunderbar verblenden, selbst wenn man ein bisschen zu viel genommen hat. 


Es ist mir eine Freude Magic Touch im Sonnenlicht zu betrachten. Sein Schimmer lässt mich an Feenstaub denken.



Ohne direktes Sonnenlicht schimmert er sehr hingegen sehr dezent. Bisher habe ich ihn auf den Wangen getragen, unter den Augenbrauen und in den Augenwinkeln. An diesen Stelle macht er sich wirklich gut und sorgt für eine frische Ausstrahlung. Die Haltbarkeit ist überraschend gut. Auf den Lidern und im Zusammenspiel mit Lidschatten habe ich ihn noch nicht getestet. 


Inhaltsstoffe
Octyldodecyl Stearoyl Stearate - Squalane - Silica -Cera alba (Beeswax)* - Prunus Armeniaca kernel oil* - C10-18 Triglycerides - Trihydroxystearin - Tocopherol - [May contain +/-: Mica - CI 77891 - CI 77491- CI 75470 - CI 77492].




Da ich Hydrolate sehr gerne mag, bat ich meinen Mann mir das Eau Florale Géranium von Florame mitzubringen. Der herb-blumige Duft gefällt mir sehr gut. Rosengeranienhydrolaten wird eine hautregenerierende und entzündungshemmende Wirkung zugeschrieben. Zusätzlich eignen sie sich auch als Raumspray und als erfrischendes Gesichtswasser für Zwischendurch.

Fazit
Ein wunderschöner und dezenzer Highlighter, der aus meiner täglichen Beauty Routine nicht mehr wegzudenken ist. Und auch das Geranien-Hydrolat von Florame mag ich nicht missen.

Schaut ihr euch auch so gerne in unbekannten Bio- und Naturkosmetikläden um? :-) 

Liebe Grüße
von eurer

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Hui, der Highlighter sieht wirklich toll aus und die Konsistenz klingt sehr angenehm.
    Da leider Karmin enthalten sein könnten, muss ich an dieser Stelle leider aussetzen :(
    Na ja, immerhin freut es den Geldbeutel ;)

    Liebe Grüße :)

    Ps.: Kannst deinen Mann einen Gruß und ein großes Lob ausrichten. Ich finde es schön, dass er bei seinen Reisen an dich denkt und dir so hübsche Schätze mitbringt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Grüße zurück ;-) Ich finde das auch sehr lieb von ihm. Das macht er aber auch nicht auf jeder Reise^^
      Liebe Grüße :-)

      Löschen
  2. Ich liebe es und stöbere immer gern herum.
    Leider gibt es in der Umgebung kein Coleur Caramel zu kaufen; die neue LE spricht mich deutlich mehr an als ich vermutet hätte. Nur mit Highlightern kann ich nicht so viel anfangen.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Standardsortiment von Couleur Caramel finde ich nicht sooo spannend, wohingegen die LEs meist sehr hübsch sind. Na gut, dieses Mal ist das Design der Umverpackung nicht spektakulär. Dafür aber der Inhalt :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Antworten
    1. Ich weiß gar nicht, ob man es auch hier bei den gängigen NK-Shops bekommt!?
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Der Highlighter sieht sehr schön aus (: ! Das ist ja echt leib von deinem Mann, dass er dir etwas mitbringt! Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das schafft er aber nicht immer. Dieses Mal lag der NK-Laden in unmittelbarer Nähe seines Hotels.
      Liebe Grüße :-)

      Löschen
  5. Ui, du bist ja schnell! Der Highlighter sieht wirklich toll aus! Liefs, liv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist ein echtes Schätzchen und schon jetzt mein Favorit für 2015 :-)
      Liebe Grüße :-)

      Löschen
  6. Auf den Highlighter bin ich so richtig gespannt. Er steht aktuell auf meiner Wunschliste. Ich bin eigentlich total zufrieden mit meinen Produkten von RMS und ILIA, daher wird es CC sicher nicht leicht haben, aber deine Review klingt ja sehr gut. :)

    AntwortenLöschen