Review - Volume Mascara von Dr. Hauschka

14:59:00

Vor einiger Zeit habe ich von der lieben Theresa von Projekt Schminkumstellung den Tipp bekommen, dass die *Volume Mascara von Dr. Hauschka sehr gut sei. Ich war natürlich sehr gespannt und habe sie vor kurzem vom Online Shop Naturkosmetik Oberdorfer zum Testen zugeschickt bekommen. Frau Oberdorfer bietet Kosmetikbehandlungen nach Dr. Hauschka an und vertreibt zusätzlich in ihrem Online-Shop Hauschka-Produkte  Dort habe ich übrigens das unglaublich schöne Illuminating Powder gefunden, welches ich euch auf Instagram gezeigt habe.



Produktbeschreibung
Dr. Hauschka Volume Mascara verleiht Wimpern einen voluminösen Schwung. Der schnell trocknende Volume Mascara verdichtet die feinen Härchen, ohne sie zu verkleben.
Die Komposition aus Bienen-, Candelilla- und Rosenwachs mit Seide umhüllt schützend jede einzelne Wimper. Bewährte Auszüge aus Schwarztee, Neem und Augentrost pflegen die zarte Augenpartie.

Inhaltsstoffe
Water (Aqua), Pyrus Cydonia Seed Extract, Alcohol, Saccharum Officinarum (Sugar Cane) Extract, Sorbitol, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Acacia Senegal Gum, Cetearyl Alcohol, Beeswax (Cera Alba), Camellia Sinensis Leaf Extract, Melia Azadirachta Leaf Extract, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Lysolecithin, Euphrasia Officinalis Extract, Silk (Serica) Powder, Hydrogenated Jojoba Oil, Hectorite, Rosa Damascena Flower Wax, Rosa Damascena Flower Oil, Fragrance (Parfum), Citronellol*, Geraniol*, Linalool*, Silica, Iron Oxides (CI 77499), Titanium Dioxide (CI 77891), Ultramarines (CI 77007). *component of natural essential oils

Als ich die Mascara öffnete kam mir der typische blumige Hauschka-Geruch entgegen. Mittlerweile bin ich ein Fan von Gummibürsten und sehr geübt im Umgang damit. 


Die Bürste der Volume Mascara stellte mich ein bisschen vor eine Herausforderung. Sie ist relativ groß und nimmt viel Wimperntusche auf, was in Bezug auf das versprochene Volumen gut ist. Nur kam ich zu Anfang nicht so gut mit ihr klar, fehlte mir doch die richtige "Technik". Als ich den Dreh raushatte (Zick-Zack tuschen) war das Ergebnis ein ganz anderes und konnte sich sehen lassen. Meine Wimpern hatten mehr Volumen, was den ganzen Tag über anhielt.


Mit der Haltbarkeit bin ich sehr zufrieden. Durch einen Dauerregen sollte ich definitiv nicht laufen und heftige Schneeballschlachten sind aus meiner Erfahrung vom vergangenen Wochenende auch nicht zu empfehlen ;-) Die Mascara hält tagsüber gut durch und nur gegen Abend hin verwischt sie am unteren Wimpernkranz ein bisschen. Das finde ich in Ordnung, da selbst meine bisherige konventionelle Lieblingsmascara am Ende des Tages schwächelte. 

Fazit
Theresa, du hast nicht zuviel versprochen ;-) Nach anfänglichen Startschwierigkeiten gefällt mir die Mascara richtig gut. Sie gibt meinen Wimpern schönes Volumen und hält überraschend gut.

Und auf welche Mascara schwört ihr?

Liebe Grüße
von eurer
Nicole

*Dieses Produkt wurde mir von Naturkosmetik Oberdorfer zu Testzwecken kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Diese Review stellt meine ehrliche Meinung dar.

You Might Also Like

21 Kommentare

  1. 100% Pure...
    Ich liebe den Hauschka Volume genauso so sehr wie ich ihn hasse. Er zaubert so ein wahnsinniges Volumen, das noch keine andere NK-Mascara geschafft hat, gleichzeitig kenne ich keine, die so schlecht hält - ich bin echt etwas über Dein Ergebnis überrascht. Geht echt nur bei mir, wenn es draußen trocken ist...und wenn es nur ein wenig Feuchtigkeit ist; sie läuft wie Hulle.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der 100% Pure Mascara habe ich schon viel Gutes gelesen. Beim Abschminken geht die Hauschka Mascra wirklich schnell runter aber ansonsten hält sie gut. Als ich mit den Kindern im Schnee getobt habe, verlief sie zwar schnell aber das war für mich eine Art "Extremsituation", die meine bisherigen Mascara auch nicht überstanden hätten.
      Liebe Grüße :-)

      Löschen
  2. Toller und interessanter Post!!!

    Klingt sehr gut!!

    Mein liebster Mascara ist der von Benefit!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-) Von Benefit hatte ich mal zwei verschiedene Mascara und fand sie auch gut. Leider keine NK.
      Liebe Grüße und dir einen schönen Start in die neue Woche
      Nicole

      Löschen
  3. Also ich mag die Alterra Extreme Volume Mascara (grüne Hülse) sehr gerne.
    Das Ergebnis mit deiner Dr. Hauschka Mascara kann sich aber durchaus sehen lassen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Während die Standard Mascara von Dr. Hauschka bei mir nur einen sehr natürlichen, heißt kaum sichtbaren Effekt hatte, konnte ich mit dieser hier schon deutlich mehr Volumen erzielen. Ich möchte sie auch ganz gerne, allerdings verläuft sie bei Wasserkontakt wirklich schnell. Ich persönlich finde das weniger schlimm, denn es erleichtert das Abschminken. ;)

    Meine liebste Mascara aus dem Naturkosmetik- Bereich ist zur Zeit wohl die von Physicians Formula bzw. das Mascara & Eyeliner Duo von Couleur Caramel, wenn ich mich festlegen müsste.

    Liebe Grüße,
    Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Abschminken geht die Mascara runter wie nix. Das gefällt mir richtig gut. Bisher hat sie gut gehalten aber wer weiß, vielleicht mache ich beim nächsten Regenschauer oder Schneefall doch die gleichen Erfahrungen und sie läuft mir weg ....
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Leider habe ich noch keinen Mascara im Bereich NK gefunden der mir wirklich gut gefällt. Im Moment benutze ich den Maximum Volume Mascara von Benecos und bin relativ zufrieden...
    Den von Dr. Hauschka habe ich allerdings noch nicht probiert. Danke für den Tipp :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne ;-) Ich hoffe dir wird sie genauso gut gefallen wie mir :-)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  6. Hallo Nicole, es freut mich, dass ich dir einen guten Tipp geben konnte (: ...bei mir hält sie wirklich bombenfest, was aber auch daran liegen kann, dass ich nur die oberen Wimpern tusche. Und das Volumen ist wirklich sagenhaft finde ich (ich tusche auch in zick-zack ^^)! Die Bürste ist wirklich recht groß, aber da ich vorher die Volume Million Lashes von L'Oréal verwendet habe hatte ich schon ein wenig Übung (: ...das Ergebnis sieht sehr schön aus!
    Den Duft finde ich für eine Mascara etwas zu intensiv, aber er ist ja nur beim Auftrag wahrnehmbar. Ich liebe diese Mascara sehr!
    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der Volume Million Lashes kam ich nicht klar. Vermutlich lag es da auch an meiner Technik ;-)
      Ich finde es total spannend wie unterschiedlich die Haltbarkeit der Hauschka Mascara ist!
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  7. Meine absolute Lieblingssmascara ist die Alterra Extreme Volumen Mascara.:-) Klein Klumpen und sie verschwischt auch nicht so schnell!
    Mit der Dr. Hauschka Mascara hatte ich dahingehend ein unschönes Erlebnis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, das klingt nicht gut. Ich teste sehr gerne Mascara und die von alterra steht auch auf meiner Liste :-)

      Löschen
  8. Liebe Nicole
    Vielen Dank für die Vorstellung der Dr. Hauschka Mascara. Habe diese auch schon auf meiner "Liste". Bin mir noch nicht sicher, ob ich sie probieren werde, da der Halt bei mir im Alltag schon auch wichtig ist. Daher nutze ich momentan noch eine KK-Mascara (eine der wenigen Ausnahmen). Und die Schwierigkeit ist bei mir ja noch, dass ich generell gerne braune Mascara trage. Da hat es dann gleich wieder weniger Auswahl. Couloer Caramel wäre auch ein Ausprobierkanditat für mich.
    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Haltbarkeit auch sehr wichtig. Welche konventionelle Mascara benutzt du denn, Regina? Braune Mascara mag ich auch sehr gerne, da sie nicht so "hart" wirkt.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  9. Ich benutze sie auch gerade und für mich ist sie kein Nachkaufkandidat. Das schnelle Verlaufen finde ich furchtbar, ich habe ständig Angst, dass ich schwarze Schlieren unter den Augen habe. Richtig wischfest ist sie ja auch nicht. Und ich male beim Tuschen immer mein halbes Augenlid mit an. Was besseres habe ich im NK-Bereich aber auch noch nicht gefunden. Ich suche weiter und benutze parallel auch immer KK Mascara für die Tage mit wichtigen Terminen.
    Viele Grüße, die Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh man, ich fürchte mich schon vor dem nächsten Regenschauer oder Schneefall :-/ Sie gibt ein super Volumen und hält bei mir den ganzen Tag. Welche konventionelle Mascara benutzt du? Ich liebe ja die Precision Mascara von IsaDora :-)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
    2. Meistens was von Max Factor. Oder was mich sonst gerade so anlacht. Früher war's immer Maybelline.

      Löschen
    3. Mit Maybelline habe ich auch "begonnen" ;-) Die 2000 Calorie Max Factor gefällt mir sehr gut.

      Löschen
  10. Im Augenblick nutze ich die normale Mascara von Dr. Hauschka, allerdings in Braun. Dein positiver Bericht, zusammen mit dem von Theresa lassen die Volumenmascara ja als den absoluten NK-Traum erscheinen. Leider, leider werde ich diesen Traum nicht träumen, da diese Mascara, im Gegensatz zur normalen, Seide enthält, und ich versuche, diese in Kosmetikprodukten zu vermeiden, sollte nicht nachgewiesen sein, dass die Raupen für die Gewinnung der Seide nicht getötet werden (lebend ins kochende Wasser geschmissen, um genau zu sein). Bei Hauschka gibt es da widersprüchliche Statements bezüglich der Seidengewinnung, das wurde mal bei Beautyjagd angesprochen. Daher meide ich diejenigen Produkte der Marke, die Seide enthalten.
    Ich will für wawawumm-Wimpern aber mal die schwarze Mascara von Marie w. und die von Lily Lolo probieren, irgendwann...

    AntwortenLöschen