Aufgebraucht und Nachgekauft ?! - Dezember

16:25:00

Heute erwartet euch ein XL-Aufgebraucht und Nachgekauft !? Post. Ich habe zwar keine Vorsätze für 2015 aber ich habe mir überlegt, meine Kosmetik und Pflegeprodukte bewusster zu kaufen. Spontankäufe wie "Das ist soooo schön, das MUSS ich haben" oder "Der Swatch ist toll, her damit" möchte ich damit umgehen. Das schon nicht nur meinen Geldbeutel sondern gibt mir die Möglichkeit meinen bisherigen Schätzen mehr Beachtung zu schenken. Ich hoffe das klappt ;-) Geht es euch manchmal genauso? 

lavera Duschgel Honey Moments, 150 ml
Das Duschgel riecht süßlich und fühlt sich angenehm auf der Haut an. 
Nachkaufprodukt? Wenn meine Vorräte an lavera-Duschen aufgebraucht sind ganz bestimmt ;-)

lavera Winter Glory Duschbalsam, 150 ml
Mmmmhh, der Duschbalsam riecht unglaublich lecker nach Nuss und gleichzeitig ein wenig herb. Das gefällt mir sehr gut und ist perfekt für diese Jahreszeit.
Nachkaufprodukt? Leider einer LE zugehörig. Aber im Moment benutze ich die passende Creme-Öl Lotion und der Duft bleibt mir noch eine Weile erhalten :-)

Douglas Naturals Shower Gel with organic Arganoil, 15 ml
Auf die NK Pflegereise des türkisen Parfümerieriesen (seit einiger Zeit gefühlt mit Trauerflor) war ich neugierig. Also bestellte ich ein Set aus einer Handcreme, einer Gesichtspflege und eben diesem Duschgel. Naja, es hat mich weder vom Duft (es riecht sehr neutral) noch von der Pflegewirkung umgehauen. Einen Versuch war es Wert. 
Nachkaufprodukt? Nein.

Weleda Schönheitsdusche Granatapfel, 20 ml
Oh, wie ich diesen Duft liebe! Aber das wisst ihr ja bereits ;-) 
Nachkaufprodukt? Vielleicht. Wie schon oben geschrieben muss mein Vorrat leer werden.

lavers basis sensitiv Fußcreme, 75 ml
Diese Fußcreme ist toll und für jede Jahreszeit geeignet. Am liebsten habe ich Sie im Sommer benutzt, wenn die ohne-Socken-Saison losging ;-) Nach dem Auftragen fühlen sich die Füße ein wenig kühl an. Dieses doch sehr angenehme Gefühl verschwindet nach kürzester Zeit wieder. Die Creme zieht schnell ein und hat durch die enthaltende Heilerde eine desodorierende Wirkung. Tschüss, Schweißfüße ;-)
Nachkaufprodukt? Ja. Im Winter sollten die Füße nicht vernachlässigt werden.

Dr. Hauschka
Im vergangenen Jahr habe ich mir den Dr. Hauschka Adventskalender gekauft und konnte mich bis Weihnachten täglich an schönen Proben aus dem Gesichts- und Körperpflegebereich erfreuen. Hier gelangt ihr zum Inhalt meiner letzten drei Türchen und findet in dem Post ebenfalls die Links zu allen Türchen. Dort findet ihr meine ausführlichere Meinung zu den einzelnen Produkten. Die Größe der Proben waren mit 3 - 10 ml ideal zum kennen lernen. Folgendes habe ich bereits aufgebraucht:

Zitronen Lemongrass Körpermilch, 10 ml
Nachkaufprodukt? Ja. 

Mandel Duschbalsam, 10 ml
Nachkaufprodukt? Nein. Der Duft gefiel mir leider nicht so gut.

Quitten Körpermilch, 10 ml
Nachkaufprodukt? Ja,  sehr erfrischend.

Lavendel Sandelholzöl Körperbalsam, 10 ml
Nachkaufprodukt? Nein. Der Duft ist zwar sehr beruhigend aber nicht so 100 % meins.

Rosen Körperbalsam, 10 ml
Nachkaufprodukt? Nein. Der Rosenduft hat mir überraschenderweise sehr zugesagt. Dennoch würde ich den Balsam nicht unbedingt als Fullsize holen. 

Zitronen Lemongrass Duschbalsam, 10 ml
Nachkaufprodukt? Ja. 

Gesichtspflege 
Dr. Hauschka Augenfrische, 5 ml
Auch dieses Produkt habe ich durch meinen Hauschka Adventskalender kennen  und lieben gelernt. Meine ausführliche Meinung könnt ihr hier nachlesen. 
Nachkaufprodukt? Ja.

alverde clear Gesichtstonic Heilerde, 150 ml
Eines meiner Lieblingsprodukte was effektiv gegen Unreinheiten hilft. 
Nachkaufprodukt? Definitiv ja!

Joik Augen Make-Up Entferner, 50 ml
Eine ausführliche Review findet ihr hier
Nachkaufprodukt? Schon passiert ;-) 

Flops

Sante Perfect Definition Mascara, 7 ml
Auf meiner Suche nach einer guten NK Mascara habe ich mit dieser Mascara wieder einen Reinfall erlebt. Sie lässt sich gut auftragen, beschwert die Wimpern nicht aber ist leider nicht wischfest! Einen Regenspaziergang und ich sah aus wie ein Panda. Nicht schön ...

Annemarie Börlind hair mask, 125 ml
Die Maske ist mir leider gekippt ... Diese Tatsache hat mich ehrlich gesagt einzig wegen dem Preis (9,90 €) geärgert. Der Geruch sagte mir schon von Beginn an nicht zu und meine Haare fühlten sich nach der Anwendung beschwert an. Das dazugehörige hair leave-in Spray ist mir ebenfalls vor ein paar Monaten gekippt.

Sind euch auch mal Produkte gekippt? 

Liebe Grüße
von eurer
Nicole

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Bei mir ist bis auf einen Lippenstift (den ich aber schon jahrelang hatte ^^) komischerweise noch nie etwas gekippt...oder ich bin einfach so resistent dagegen und benutze es trotzdem eiskalt weiter x) ...?
    Der joik Make-Up-Entferner klingt interessant. Da werde ich mir gleich mal deine ausführliche Review durchlesen (: ..das alverde Gesichtswasser mag ich auch ganz gern, aber ich mische mir meins ja meist selbst aus Apfelessig, grünem Tee und Heilerde (: ...Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ist das seltsamerweise vorher auch noch nicht passiert. Es fiel mir dann halt durch den seltsamen Geruch auf und dann mag ich so ein Produkt nicht mehr benutzen ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Stimmt, das Alverde Tonic ist bei Unreinheiten super. Ich trage es aber zumeist nur punktuell auf die jeweiligen Unreinheiten auf, da es mir ansonsten insgesamt zu austrocknend wirkt.
    Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich Nasen ticken, denn die Lavendel Sandelholzlotion von Dr. Hauschka mag ich sehr gerne, wenn nicht gar am liebsten von den Dr. Hauschka Lotionen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Zeit lang habe ich das Gesichtstonic zweimal täglich benutzt. Meine Haut hat dann auch ein wenig gespannt. Es nur an wenigen Stellen aufzutragen ist eine gute Idee!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ohja das kenne ich wenn man so viele Blogs liest, werden einem häufig Produkte vorgestellt, die zwar toll sind, man aber Selbst häufig gar nicht braucht. Ich möchte mich da auch noch mehr einschränken.☺ viele Grüße
    Die Ente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffe ich wir halten gut durch ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Die Produkte von Lavera, Weleda und Dr. Hauschka benutze ich auch gerne gerne. Schlimm, wie viel man sich immer kauft ;-). Meine Schränke sind auch voll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird trotz gezieltem Aufbrauchen nicht weniger, schlimm ist das ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallo meine Liebe, da sind ja einige interessante Sachen dabei! :)
    Mir ist aufgefallen, dass Du Deine Tuben lediglich ausdrückst. Wenn Du sie aufschneidest, kannst Du auch viel Kosmetik sparen. Ich mache das schon seit Jahren so, stelle auch Spender und Flaschen auf den Kopf, Pumpspender lassen sich häufig aufschrauben und Reste leicht entnehmen. Ich mache das schon seit Jahren so, Du wirst staunen, wie viel Du da noch "rausholen" kannst. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen Tipp :-) Oftmals schneide ich Tuben auf, um den letzten Rest rauszuholen. Ich glaube ich habe bei diesen Tuben schIichtweg nicht mehr daran gedacht. Ich bin schon öfters verärgert gewesen wieviel einem da noch entgehen kann.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  6. Die Fußcreme hatte ich ja noch gar nicht auf dem Schirm. Hört sich gut an, muss ich unbedingt mal ausprobieren! Den Joik-Entferner finde ich auch interessant.
    Mir ist mal eine Körperbutter vom Body Shop gekippt, die war aber bestimmt schon über 2 Jahre offen, da muss man wohl damit rechnen.
    Viele Grüße, die Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Fußcreme war irgendwann ein Spontankauf ohne mir groß Gedanken zu machen. Nun bin ich ganz froh sie zu haben. Oft vergisst man ja doch seinen Füßen ein bisschen Pflege zu geben. Dabei müssen sie ja ganz schön viel leisten ;-)
      Na gut, zwei Jahre ist lang und da kann das mal passieren.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  7. Ich glaube NK hilft einem wirklich dabei bewusster einzukaufen. Mir geht's zumindest so.^^ Gekippt ist mir tatsächlich noch nie etwas...höchstens Parfum, aber das auch nur nach Jahren...
    Auf den JOIK-Entferner bin ich schon gespannt; er steht bei mir schon bereits, ich möchte nur vorher meinen alten aufbrauchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher hatte ich noch Glück mit meinen Parfums. Ich hoffe der Make-up Entferner von Joik gefällt dir ebenso gut :-)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen