Jive Holunderblüte alkoholfrei

11:54:00

Es ist schon Herbst? Kaum zu glauben, denn bei uns zeigte sich das vergangene Wochenende von seiner sommerlichen Seite. Nach einiger ausgiebigen Radtour und sonnigen Nachmittagen im Garten wollte ich die Abende mit einem prickelnden Schlückchen Sekt entspannt ausklingen lassen.

Ich freue mich, euch in meinem ersten Blogeintrag den Jive Holunderblütensekt alkoholfrei vorzustellen.
Kennengelernt habe ich das Getränk auf einem Kindergeburtstag ;-) Gedacht war es natürlich nicht für die Kinder, sondern für die Mamis ;)

Doch nun zum Produkt selbst. Die Flasche hat ein schlichtes Design, welches ich als frisch und sommerlich bezeichnen würde. Der Hinweis, dass es sich um ein alkoholfreies Getränk handelt, ist gut sichtbar am Flaschenhals und nochmal auf dem Etikett am Flaschenbauch angebracht. Bei der offensichtlichen Kennzeichnung sollte es zu keiner Verwechslung zu der alkoholhaltigen Version kommen. In meiner Flasche sind 0,75 l enthalten. Es gibt den Sekt auch noch in einer kleineren Version mit 0,2 l.

Auf dem Etikett wird das Getränk als "Coktail mit Holunderblüte" ausgezeichnet, schmeckt aber tatsächlich mehr wie ein Sekt.


Jive erklärt dies wie folgt:

"Einzigartiger Genuss ohne Reue. Der alkoholfreie schmeckt genauso lecker, ist erfrischend und prickelt wie ein Sekt. Durch ein besonders schonendes Verfahren wird der verwendete Wein entalkoholisiert. Durch die Zugabe von Kohlensäure erhält das Produkt ein feines Mousseux. Ausgewählte Holunderblütenextrakte geben Jive alkoholfrei schließlich seinen typischen Geschmack."


Im Geschmackstest kann mich der Sekt vollkommen überzeugen. Er schmeckt spritzig und durch die Zugabe von Holunderblütenextrakten fruchtig. Für mich das perfekte Getränk für laue Sommerabende und eine interessante Alternative für all diejenigen unter euch, die bisher nur den herkömmlichen alkoholfreien Sekt von Jive und anderen Herstellern kennen.

Einziger Wermutstropfen? Jive bietet zwar neben Holunderblüte weitere Geschmacksrichtungen an, u.a. Erdbeere und Kirschblüte, jedoch sind diese nicht als alkoholfreie Sorte erhältlich. 
Vielleicht dürfen wir ja im nächsten Sommer einen alkoholfreien Cocktail mit Erdbeere genießen. Bis dahin hole ich mir trotz fallenden Blättern und langsam kürzer werdenden Abend das Sommerfeeling im Sektglas nach Hause. 

Habt ihr Jive Holunderblüte bereits ausprobiert und wie hat er euch geschmeckt? 



Liebe Grüße
von eurer
Nicole
 



You Might Also Like

0 Kommentare